www.klemm-music.de: Komponente Menüleiste
  HomeProdukteBezugsquellenSupportNewsTermineInfosDownload-CenterOnline-ShopSpar-Alarm  
   
ANGEBOT
799,00
MOTU-Fachhändler
suchen
Testbericht KEYS lesen (PDF)
BESTELLEN MOTU-Fachhändler MOTU-Produkte Features
MOTU 896mk3 Hybrid
MOTU 896mk3 Hybrid zum Sonderpreis!
Für das komplette Studio-Equipment.
High Performance und Effekt-DSP auf
2 Höheneinheiten
   
   
28 Eingänge und 30 Ausgänge.
8 Kanäle für glasklare 192 kHz Aufnahme und Wiedergabe.
 
Das 896mk3 gehört zu den leistungsfähigsten USB/FireWire Audio Interfaces von MOTU. Mit dem 896mk3 Hybrid auf zwei Höheneinheiten erleben Sie innovative und einzigartige Funktionen, verbesserte Standards und eine zuverlässige Performance.

Das MOTU 896mk3 bietet 8 Kanäle für glasklare 192 kHz Aufnahme und Wiedergabe, in Kombination mit 16 ADAT- Ein/Ausgängen, Stereo AES/EBU und Stereo SPDIF-Ein/Ausgängen. Erweitern Sie Ihr System mit weiteren MOTU FireWire Interfaces, zum Beispiel mit dem MOTU 8pre Mikrofon Expander.

Das MOTU 896mk3 ist gleichermaßen prädestiniert für die Verwendung im Studio oder live auf der Bühne ohne Computer. Als Interface oder Standalone-Mischpult bietet es 28 diskrete Eingänge und 30 diskrete Ausgänge, inklusive speziellen XLR-Hauptausgängen und zwei Kopfhöreranschlüssen an der Frontseite.
Zum Vergrößern anklicken
   
   
Das 896mk3 Hybrid
als primäres Audio Interface
Schließen Sie Ihr komplettes Studio-Equipment an: Mikrofone, Gitarren, Keyboards, Drum Machines, Effektgeräte etc. Alle Live-Eingänge können mit Hilfe der integrierten CueMix FX-Funktionen aufgenommen, abgemischt, gesteuert und mit Effekten versehen werden – ohne Latenz und ohne den Prozessor Ihres Rechners zu belasten.
   
   
DSP-basierte Effekte
Wenden Sie Hardware DSP-basierte Kompression, Equalizer und Hall individuell auf Ihre sämtlichen Ein- und Ausgänge an – unabhängig von Ihrem Computer. Wenn Sie über die Mikofon-Gitarreneingänge aufnehmen, bietet Ihnen das 896mk3 12 dB zusätzlichen Headroom oberhalb von Digital-Null, um digitale Übersteuerungen und Artefakte zu vermeiden.
   
   
CueMix FX Software
 
Wenn Sie die integrierten DSP-Funktionen komfortabel mit Hilfe der CueMix FX Software im Studio programmiert haben, können Sie das 896mk3 mit auf Tour nehmen – inklusive aller Einstellungen. Möchten Sie dennoch etwas ändern, können Sie dies jederzeit auch im Standalone-Modus mit Hilfe des LCD-Menüs schnell realisieren.
   
   
Vollständige Kompatibilität
Das MOTU 896mk3 bietet mit Hilfe der mitgelieferten WDM/ASIO/CoreAudio-Treiber volle Kompatibilität zu allen gängigen Audioprogrammen auf Macintosh- und Windows-Rechnern. Wenn Sie auf einem Mac arbeiten, können Sie auch die mitgelieferte AudioDesk Workstation verwenden. Diese bietet 24-Bit Aufnahme/ Wiedergabe und Bearbeitung und 32-Bit Mixing/Mastering.
 
  • Bis zu 192 kHz: unterstützt Sampleraten von 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4 und 192 kHz.
  • Digitales Mischpult mit integrierten Effekten: Mischen von 28 Eingängen auf bis zu 16 Ausgangsbusse mit integrierten DSP-Effekten, wie Hall, Equalizer und Kompressor für jeden Ein- und Ausgang.
  • CueMix FX-Software: Erweiterte grafische Darstellung zur Steuerung der integrierten Mischpult- und Effekt-Funktionen mit Peak/RMS Pegelanzeigen.
  • Erstklassige Kompression: Automatische Lautstärkesteuerung auf Basis des legendären Teletronix LA-2A Kompressors.
  • British Console Equalizer: 7-bandiger, parametrischer Equalizer in jedem Ein/Ausgang basierend auf legendären britischen Mischpulten.
  • 60-Sekunden-Hall: Klassischer Hall mit 5 verschiedenen Raumtypen
  • Zwei Mikrofon-/Gitarreneingänge mit Vorverstärker: Echte HI-Z Klinkeneingänge für E-Gitarren und XLR-Mikrofoneingänge mit 48 V-Phantomspeisung, Pad und präziser, digitaler Verstärkungssteuerung.
  • Übersteuerungsschutz: Ein Hardware-Limiter schützt Mikrofon- und Gitarren-Eingänge zuverlässig vor digitalen Übersteuerungen.
  • Acht XLR-Kombibuchsen auf der Rückseite bieten Klinken-Eingänge oder XLR-Mikrofoneingänge mit zuschaltbarer Phantomspeisung, Pad und reichlich Vorverstärkung.
  • Zwei Bänke digitale, optische Ein- und Ausgänge: 16 ADAT-Kanäle bis 48 kHz, 8 ADAT-Kanäle bis zu 96 kHz (SMUX) oder Stereo-SPDIF.
  • Standalone-Funktion: Zugriff auf Mischpult- und Effekt-Funktionen durch intuitive LCD-Menüs.
  • Treiber für Macintosh und Windows: Arbeitet mit jeder gängigen Software.
   
   
Reichhaltige Anzahl von Ein- und Ausgängen
Das 896mk3 gestattet Ihnen den Anschluss einer großen Palette von Studio Equipment, z. B. Gitarren, Synthesizer, Keyboards, Drum Maschinen, Effektgeräten und mehr. Zusätzlich zu den acht analogen Eingängen bietet das 896mk3 zwei unabhängige Kopfhörer-anschlüsse mit jeweils eigenem Lautstärkeregler - davon steuert einer auch den Pegel der XLR-Main-Ausgänge auf der Rückseite. Alternativ kann dieser Regler auch so programmiert werden, dass er eine beliebige Kombination von Ausgängen (analog und/oder digital) steuert. So kann er z. B. den kompletten Ausgang einer Surround- 5.1 oder 7.1-Mischung regeln.

Der Anschluss unterhalb des MASTER VOL-Reglers ist mit "MAIN" bezeichnet und steuert grundsätzlich die XLR Main-Ausgänge. In allen anderen Fällen sind Ein- und Ausgänge “diskret”. Das heißt, die Verwendung des Mikrofoneingangs “stiehlt” keinen Kanal der Analogeingänge auf der Rückseite. Genauso fungiert der zweite Kopfhöreranschluss als ein zusätzlicher Ausgang mit eigener Lautstärkesteuerung – wenn Sie ihn nicht zu einem anderen Ausgang spiegeln.

Mit dem 896mk3 stehen Ihnen 8 Eingänge in Form von Kombibuchsen und 10 XLR-Ausgänge in 24-Bit und mit Sampleraten bis zu 192 kHz zur Verfügung. Zwei optische Bänke bieten 16 ADAT-Kanäle bei 48 kHz, 8 Kanäle bei 96 kHz (SMUX) oder zwei Kanäle SPDIF mit bis zu 96 kHz. Die Bänke arbeiten unabhängig und bieten die gleichzeitige Verwendung verschiedener Formate. Zusätzlich bieten zwei XLR-Anschlüsse einen Stereo AES/EBU Ein/Ausgang.
   
   
Ein- und Ausgänge in der Übersicht
   
      Input Output    
    Analog, 24-Bit, 192 kHz, XLR -- 16    
    Mikrofon PreAmps, 24-Bit, 192 kHz, XLR/Klinke Kombianschluss 8 --    
    Main-Ausgänge, 24-Bit, 192 kHz, symmetrische XLR-Anschlüsse -- Stereo    
    Kopfhörerausgang* -- Stereo    
    ADAT optisch (digital)** 16 16    
    AES/EBU (digital) Stereo Stereo    
    S/PDIF 24-Bit 96-kHz (digital) Stereo Stereo    
    Insgesamt

*   Der Kopfhöreranschluss unterhalb des MASTER VOL-Reglers spiegelt die XLR Main-Ausgänge. Der andere Kopfhöreranschluss kann als
      unabhängiges Stereopaar verwendet werden.
** Die beiden optischen Bänke bieten 16 ADAT-Kanäle bei 48 kHz, 8 Kanäle bei 96 kHz (SMUX) – oder 2 Bänke SPDIF. Jede Bank kann ein
      anderes optisches Format verwenden.
28 32    
   
Mixing und Effekte
as 896mk3 ist ein Audio-Interface, doch es ist ebenso ein 28 * 16-Bus Digital-Mischpult, komplett mit Equalizer, Kompressor und Hall. Das 896mk3 besteht tatsächlich aus zwei Geräten: einem Audio-Interface und einem 28 x 16 Digital-Mischpult – und alles als 2 HE-Gerät. Egal ob Sie das 896mk3 als Computer-Interface oder als Standalone-Gerät benutzen, es bietet stets DSP-gestützte Mischpultfunktionen und Effekte (Hall, Equalizer und Kompressor) für alle 28 Eingänge. Schließen Sie einfach Ihr Studio-Equipment an, justieren Sie die Pegel – und schon haben Sie das perfekte Monitoring über die Main-Ausgänge oder die Kopfhöreranschlüsse.

Ein 28 Eingangskanal x 16-Bus-Digitalpult mit Effekten

Alle Ein/Ausgänge werden mit Hilfe des integrierten, Hardware-basierten DSP’s mit 32-Bit-Fließkomma-Präzision über einen 16-Bus (8 Stereo) Digitalmischer geroutet. Die Mischpultfunktionen des 896mk3 bieten latenzfreie Effektzuweisung auf alle Eingangskanäle, Ausgangskanäle und Busse – unabhängig von der Verwendung eines Computers als Standalone-Rack-Mixer. Eingangssignale zum Computer können “Mit-Effekt”, “Trocken” oder “Trocken” mit einer “Mit-Effekt”-Monitormischung aufgenommen werden (z. B. wenn Sie das Signal ohne Effekte aufnehmen möchten, aber Ihrer Sängerin etwas Hall auf den Kopfhörer legen wollen).

Die komplette Mischung in Ihrer Hand

Alle Mixer-Einstellungen sind über das LCD-Menü auf der Vorderseite abrufbar. Sie können aber auch genau so gut die die CueMix FX™ Software für Mac oder Windows verwenden. CueMix FX bietet Ihnen vollen Zugriff auf die DSP-Funkionen des 896mk3 von Ihrem Computer aus.
   
   

AudioDesk

Enthält die AudioDesk-Workstation für Mac und Windows mit 24-Bit-Recording, samplegenauen Bearbeitungsfunktionen und 32-Bit-Mixing und -Mastering.
   
   
Bestellen »
Spezifikationen »
 
   
Component: Finale 25. Footer
   
MOTU AVB
MOTU AVB-Händler MOTU 8pre-es MOTU 828es MOTU M64 MOTU 8D MOTU LP32 MOTU UltraLite AVB MOTU 1248 MOTU 624
 
MOTU 16A MOTU 8A MOTU 8M MOTU 112D MOTU STAGE-B16 MOTU 24Ai MOTU 24Ao MOTU MONITOR 8 MOTU AVB Switch
Mehr MOTU
Alle MOTU-Produkte MOTU AVB MOTU Audio MOTU Video MOTU MIDI MOTU Software MOTU Zubehör
 
Klemm Music
Seitenanfang Startseite Online-Shop Bezugsquellen Download-Center Termine
 
 
   
   
© 1998-2019 Klemm Music Technology. Alle Rechte vorbehalten.