My Web 2.0
   
Klemm Music Technology: Logo
   
Schauen Sie doch mal ...
Hier finden Sie eine Auswahl an Videos zu Produkten aus dem Klemm Music Technology-Sortiment. Über die Navigation links können Sie die Auswahl von Videos filtern.
Klemm Music Technology: www.klemm-music.de: MOTU-Videos
Dein Tonstudio ist da! – Erste Schritte mit MOTU MicroBook IIc und MOTU Digital Performer

Alles, was du für dein erstes Tonstudio brauchst: Mit dem Audio-Interface MicroBook IIc von MOTU und der Software Digital Performer von MOTU kannst du schnell und einfach, deine Musik aufnehmen, abmischen und mastern. Der MOTU-Spezialist Michael Voß zeigt in diesem Video wie es geht.

Aktionswebseite »
Das MOTU Stage-B16 – Interface, digitales Mischpult und Stagebox in Einem

Ob im Studio oder auf der großen Bühne – das STAGE-B16 bietet herausragende Klangqualität, mit 16 Eingängen, DSP, Mixing Wi-Fi-Control und großartiger Performance.

Zum MOTU Stage-B16 »
MOTU Stage B16 – Drei Produkte in einem

Das MOTU Stage-B16 ist: Eine DSP-gesteuerte Stagebox mit AVB Ethernet „Digital Snake“-Konnektivität, ein Rackmount Mixer mit 12-Bus Digitalmischpult mit 48 Eingängen und drahtloser Steuerung und ein universell kompatibles Audio Interface für Macintosh und Windows. Als Bonus gibt es zu jedem MOTU Stage-B16 eine Vollversion von Digital Performer 9 dazu.

Zum MOTU Stage-B16 »
Das MOTU 896mk3 Hybrid – viele Möglichkeiten

Das MOTU 896mk3 ist gleichermaßen prädestiniert für die Verwendung im Studio oder live auf der Bühne ohne Computer, als Interface oder Standalone-Mischpult.

Zum MOTU 896mk3 Hybrid »
MOTU 896mk3 Hybrid – USB/FireWire Audiointerface

Das MOTU 896mk3 Hybrid ist ein USB/FireWire Audiointerface mit sagenhaft vielen Anschlussmöglichkeiten. Schau sie dir an! Als Bonus gibt es übrigens zu jedem 896mk3 Hybrid eine Vollversion von Digital Performer 9 dazu.

Zum MOTU 896mk3 Hybrid »
MOTU 1248 und MOTU 624 – AVB Audio Interfaces mit Thunderbolt und USB

Das MOTU 1248 hat 32 Ein- und 34 Ausgänge. Eingebaut ist die neueste Generation an ESS Sabre32 Ultra-Konvertern mit einem Dynamikbereich von 123 dB (A-gewichtet, 20 Hz bis 20 kHz). Das 624 ist die kleinere Version des 1248, hat genau die Hälfte der Anschlüsse, und ist mit der gleichen Chip-Technologie ausgestattet.

Zum MOTU 1248 »  |  Zum MOTU 624 »
MOTU 1248 – AVB Audio Interface mit Thunderbolt und USB

Das MOTU 1248 hat insgesamt 66 simultane Audiokanäle. 4 Mikrofoneingänge, 2 Hi-Z-Gitarreneingänge, 8 x 12 analoge EIn-/Ausgänge mit separaten Main- und Monitor-Ausgängen, 2 optische ADAT-Bänke (16 Kanäle) und RCA S/PDIF mit Sampleratenkonvertierung. Als Bonus gibt es zu jedem MOTU 1248 eine Vollversion von Digital Performer 9 dazu.

Zum MOTU 1248 »
MOTU 16A und MOTU 8A – Die mit den vielen Klinken

Höchste Klangqualität, ultra-geringe Latenz, leistungsstarker DSP, ausgeklügelte Mischpultfunktionen. Standalone, Studio und Bühne. Beide Interfaces haben dank des ESS Sabre32 Ultra-Konverters einen Dynamikbereich von 123 dB (A-gewichtet, 20 Hz bis 20 kHz).

Zum MOTU 16A »  |  Zum MOTU 8A »
MOTU DP9 und Finale

Auf der Music Austria 2018 in Ried ist die tolle Posaunistin Elisabeth Hufnagl an unseren Messestand gekommen. Spontan hat sie die Posaune zum Tennessee Waltz vom Blatt in DP9 nach den synchron dazu laufenden Finale-Noten eingespielt.

DP10-Webseite »  |  Finale-Webseite »
MOTU Digital Performer und In Flames.
Live on Stage


Thomas Kubik ist der FOH von In Flames. Hier erzählt er, warum er für sein Zuspielsystem MOTU-Interfaces und Digital Performer verwendet.

DP10-Webseite »
MOTU Show Control und In Flames.
Live on Stage


Dominik Schreiber bedient das Zuspiel- und Backup-System bei In Flames. Hier erzählt er, wie er dafür das MOTU-System einsetzt.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU Show Control System.
Ein Tourbericht


Dorino Goldbrunner von der Chris Norman Band ist als Drummer und Programmer viel live unterwegs. Für Backingtracks, Videoeinspieler und Clicks braucht er ein absolut zuverlässiges Zuspielsystem. Mit MOTU DP9 hat er es gefunden!

DP10-Webseite »
MOTU Show Control System

Kaum eine Live-Band kommt ohne Backing-Tracks aus. Aber wie steuerst und synchonisierst du diese? Mit Digital Performer von MOTU hast du alle Songs mit allen Zuspieltracks, Click-Tracks, der Lichsteuerung etc. eines Konzertes in EINEM Projekt.

DP10-Webseite »
Einführung in Digital Performer 9 - Webinar

Aufzeichnung eines Live-Webinars. Michael Voß von MOTU Deutschland zeigt, wie schnell du mit DP zu tollen Ergebnissen kommst.

DP10-Webseite »
MOTU DP9 deutsche Version - Einführung

Digital Performer ist die komplette Musikproduktionslösung in Deinem Computer - egal ob Mac oder PC. Nimm Deine Musik auf, bearbeite sie, mische alles, nutze Effekte bis zum finalen Mastering.

DP10-Webseite »
Mit DP9 und Finale aufnehmen

Finale und Digital Performer - eine optimale Kombination. Wie Sie ein Instrument direkt aufnehmen, bearbeiten und anschließend in Finale weiter einsetzen zeigt Ihnen dieses Video.

DP10-Webseite »  |  Finale-Webseite »
Jochen Schoberth über MOTU

Jochen Schoberth (Etage-Music-Studio) verwendet MOTU-Produkte seit vielen Jahren. Wir besuchen ihn in seinem Studio in Bayreuth, wo er gerade mit Digital Performer die DVD für das Méra Luna Festival schneidet.

DP10-Webseite »  |  MOTU ABV Interfaces »
MOTU Show Control System

Was, wenn während der Live-Show der Rechner abstürzt? Alle Clicks und Backing-Tracks sind weg! Mit dem MOTU Show Control System kann das nicht passieren, denn hier laufen zwei Systeme parallel. Wir zeigen, wie das funktioniert.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Netzwerk Audio Interface 16A 8M 1248

Michael Voß von Klemm Music Technology erklärt alles, was man über die neue AVB-Netzwerk-Technologie für Audio-Interfaces wissen muss.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces - Das Routing-Fenster

Die MOTU AVB Interfaces enthalten eine flexible Matrix für Routing und Splitting. Diese erlaubt ein freies Routing aller Audiokanäle. Im Routing-Fenster kannst du jeden Eingang zu jedem Ausgang oder zu mehreren Ausgängen senden, inklusive von und zum Computer und von bzw. zu jedem Gerät im AVB-Netzwerk.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces - Tipps zum Routing

Tipps und Tricks um das Routing mit AVB Interfaces noch effektiver zu machen.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces - Presets Übersicht

MOTU AVB Interfaces werden mit 8 Presets ausgeliefert, die direkt am Gerät oder in der AVB-Web-App ausgewählt werden können. Dieses Video gibt eine Übersicht über die Presets.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces -
Presets Studio IO expander + Optical converter


MOTU AVB Interfaces werden mit 8 Presets ausgeliefert, die direkt am Gerät oder in der AVB-Web-App ausgewählt werden können. Die Presets Studio input expander, Studio output expander und Optical converter dienen der Verwendung des Interfaces als Erweiterung eines bestehenden Systems.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces - Preset Stand alone mixer

MOTU AVB Interfaces werden mit 8 Presets ausgeliefert, die direkt am Gerät oder in der AVB-Web-App ausgewählt werden können. Das Preset Stand alone mixer kann man nutzen, wenn man das Interface ohne Computer nur zum Mischen verwenden will.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces - Preset Stage IO

MOTU AVB Interfaces werden mit 8 Presets ausgeliefert, die direkt am Gerät oder in der AVB-Web-App ausgewählt werden können. Das Preset Stage I/O hilft dir, zwei oder mehr Interfaces zu einem Netzwerk zu verbinden.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces - Preset Interface + mixer

MOTU AVB Interfaces werden mit 8 Presets ausgeliefert, die direkt am Gerät oder in der AVB-Web-App ausgewählt werden können. Das Preset Interface + mixer ermöglicht direktes latenzfreies Monitoring eingehender Audiosignale durch das AVB Interface, und der gleichzeitigen Aufnahme in der DAW.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB Interfaces - Preset Audio Interface

MOTU AVB Interfaces werden mit 8 Presets ausgeliefert, die direkt am Gerät oder in der AVB-Web-App ausgewählt werden können. Das Preset Audio Interface ermöglicht die Verwendung des AVB Interfaces für Aufnahme, Wiedergabe und Monitoring durch die DAW.

MOTU ABV Interfaces »
Quickstart MOTU AVB

Ein kurzes Video, wie du mit deinem MOTU AVB Interface startest.

MOTU ABV Interfaces »
MOTU AVB an der Grundschule Pönitz

Vernetzte Musikräume an der Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz. Insgesamt 4 Räume wurden mit MOTU-AVB-Interfaces bestückt und miteinander vernetzt. Musiklehrer Jan-Taken de Vries und Micha Voß von Klemm Music stellen das Projekt vor.

MOTU ABV Interfaces »
Lucas Heiby und MOTU

Lucas Heiby, Schlagzeuger bei Alice Merton im Interview. Er hat ein MOTU 828x mit auf der Bühne.

MOTU ABV Interfaces »
Dennis Poschwatta über MOTU

Dennis Poschwatta ist der Schlagzeuger der Guano Apes. Nebenher ist er mit den Fukushima Twins unterwegs. Dennis arbeitet mit MOTU 16A und dem MOTU UltraLite AVB. In diesem Video erklärt er warum.

MOTU ABV Interfaces »
Scorpions und MOTU 16A

Das MOTU 16A auf der Bühne bei den Scorpions. Malte Krug spielt damit die Klicks und zusätzliche Tonspuren ein. Ein Blick hinter die Kulissen.

MOTU ABV Interfaces »
Installation eines MOTU-Audiointerfaces auf Macintosh-Computer

Offizielles Tutorial zur Installation eines MOTU-Audiointerfaces auf Macintosh-Computern von Klemm Music Technology, dem deutschen MOTU-Vertrieb.

MOTU-Audiointerfaces »
Installation eines MOTU-Audiointerfaces auf Windows-Computer

Offizielles Tutorial zur Installation eines MOTU-Audiointerfaces auf Windows-Computern von Klemm Music Technology, dem deutschen MOTU-Vertrieb.

MOTU-Audiointerfaces »
Die MOTU Tasche

Der Klassiker und inzwischen fast schon ein Kultobjekt - passt viel rein und hält was aus.

MOTU-Tasche »
Mein Finale

Komponieren, arrangieren, unterrichten oder Noten setzen - für viele Menschen ist die Arbeit mit Finale ganz selbstverständlich. Lernen Sie Profis kennen, die Finale täglich anwenden.

Finale-Webseite »
Die Finale-Video-Tutorials

Die Video-Tutorials 1 & 2. Für Einsteiger, Anwender mit erweiterten Grundkenntnissen und Fortgeschrittene. Eine 30-Tage-Testversion steht zum Download bereit.

Finale-Videotutorials-Webseite »
scores2edit Rolf Zuckowski. Das Beste

Die 100 schönsten und beliebtesten Kinderlieder von Rolf Zuckowski als perfekt gesetzte Notenausgaben. Jeder Titel arrangiert für Gitarre, Klavier/Keyboard, Melodie und Easy Piano.

scores2edit Rolf Zuckowski »
Orden Ogan und Telefunken

Seeb von der Metal-Band Orden Ogan beschreibt, warum er auf Mikrofone von TELEFUNKEN schwört.

Telefunken-Webseite »
TELEFUNKEN DIRECT BOXES

Ein humorvoller aber durchaus aussagekräftiger Härtetest beweist, dass die Direct Boxen von TELEFUNKEN selbst die härtesten Stage-Einsätze problemlos überstehen. Viel Vergnügen!

Telefunken-Webseite »
Seitenanfang
    Klemm Music Technology: Komponente: Finale Footer
  Klemm Music Technology (Deutschland)         
|  Technischer Support  |  Termine  |  News  |  Bezugsquellen  |  Über Klemm Music Technology  |  Download  |  Online-Shop  
  © 1998-2019 Klemm Music Technology. Alle Rechte vorbehalten.