Telefunken TF11 FET

Großmembran-Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik – vielseitig und zuverlässig für alle Aufnahmesituationen.

1.099,00 

Artikel ab Lager lieferbar

Artikelnummer: TELFTF11
  • Großmembran-Kondensatormikrofon
  • offener, detaillierter Ton mit schnellem Einschwingverhalten
  • hohe Schalldruckfestigkeit
  • rauscharmer phantomgespeister FET-Verstärker
  • Nierencharakteristik
  • für Zuhause, Studio und Bühne

Produktinformationen

Das TELEFUNKEN TF11 kombiniert einen „österreichisch” inspirierten Klang ähnlich dem legendären C12 mit moderner FET-Hochleistung und bietet einen wunderschön offenen und detaillierten Frequenzgang mit außergewöhnlich schnellem Einschwingvorgang, hohe Schalldruckfestigkeit und geringem Eigenrauschen.
Das kompakte TF11 mit Nierencharakteristik ist vielseitig, leicht transportierbar und zuverlässig für alle Aufnahmeumgebungen von Zuhause über das Studio bis zur Bühne.
Es ist besonders geeignet für Vocals, Drum Overheads, akustische Instrumente, Klavier und Quellen mit hohem Schalldruck (z. B. Toms, Blechbläser und Gitarrenverstärker).

Mehr erfahren

Telefunken TF11 in the studio

Das TELEFUNKEN TF11 FET verfügt über eine randterminierte Kapsel im CK12-Stil, hochwertige Komponenten in Durchsteckmontagetechnik und einen in Großbritannien speziell hergestellten OEP/Carnhill-Ausgangstransformator. Das TF11 FET ist in einer indigoblauen Pulverbeschichtung ausgeführt. Es behält die Form der anderen Mikrofone der Alchemy-Serie bei, ist jedoch etwas kürzer. Wie der Rest der Alchemy-Serie wird das TF11 FET in den USA von Hand zusammengebaut.

Telefunken TF 11 Lieferumfang

Jedes TELEFUNKEN TF11 FET wird mit einer Box, einer Mikrofonspinne, zwei verschiedenen Halterungen und einer Mikrofonhülle geliefert.

Die TELEFUNKEN Alchemy-Serie.
Mit der Kombination aus Vintage-Mikrofonelementen und moderner Wiedergabetreue und Zuverlässigkeit liefert die Alchemy-Mikrofonserie Mikrofone mit jeweils einem unverwechselbar originellen klanglichen Fingerabdruck. Die Alchemy-Mikrofonserie ist eine Weiterentwicklung und Verfeinerung früherer Modelle der R-F-T-Serie (CU-29 Copperhead, AR-51 und AK-47 MkII) und profitiert von über einem Jahrzehnt interner Mikrofonentwicklung und -produktion.

Frequenzgang

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Video werden Mikrofone der Alchemy-Serie, das TF39, das TF47 und das TF51, in verschiedenen Aufnahmesituationen verglichen.

TypFET-Kondensator
KapselTK51S – randterminierte Großmembran, Einzelmembran
RichtcharakteristikNiere
Frequenzbereich20 Hz – 20 kHz, ± 3 dB
AusgangsübertragerOEP/Carnhill T218
Empfindlichkeit14 mV/Pa, ± 1 dB
THDkleiner 0,01% bei 1 kHz und 1 Pa
Ausgangsimpedanz110 Ohm
Max. SPL (für 1% THD)größer 135 dB
S/N Ratio90 dBA
Äquivalente Rauschspannung4 dBA
Spannungsversorgung48-Volt-Phantomspannung
Größe175 mm x 46 mm im Durchmesser
Gewicht545 g
Im Lieferumfang enthaltenShockmount
Stativhalterung
Stoffbeutel mit Kordelzug
Mikrofonbox